Ablauf

Terminvereinbarung für ein Erstgespräch

Wir vereinbaren per Telefon oder Mail einen Termin für ein Erstgespräch. Dieses ist kostenlos und dient einerseits dazu, dass Sie sich ein Bild von mir und meiner Arbeitsweise machen können und anderseits, dass ich einen Überblick über Ihr Anliegen bekomme.

 

Verschwiegenheit

§15 Psychotherapiegesetz:

Der Psychotherapeut sowie seine Hilfspersonen sind zur Verschwiegenheit über alle ihnen in Ausübung ihres Berufes anvertrauten oder bekannt gewordenen Geheimnisse verpflichtet.

 

Kosten
Eine Einheit dauert 50 Minuten und kostet 50 Euro. Diese findet gewöhnlich in einer ein- bis zweiwöchigen Frequenz statt. 

Die Länge des Therapieprozesses richtet sich nach Ihrem Anliegen und Ihrer persönlichen Situation. Eine Verrechnung mit der Krankenkasse ist derzeit leider nicht möglich. 

 

Absageregelung

Ihr Termin ist für Sie reserviert. Falls Sie einen Termin nicht einhalten können, bitte ich Sie, mich mindestens 48 Stunden vorher zu informieren. Sollte keine rechtzeitige Absage erfolgen, bitte ich um Verständnis, dass ich Ihnen mein Stundenhonorar in Rechnung stellen muss.

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben." H. Hesse